Drucken

Herzberg am Harz

Willkommen in Herzberg am Harz!

Willkommen in Herzberg am Harz!

Selten konnte man Ginseng so schön kaufen wie in Herzberg am Harz. Wir laden Sie ein zu einem kleinen Rundgang durch unsere schöne Stadt und zu einem Besuch im Ginseng-Laden, in dem Frau Song Sie gern mit einem koreanischen Tee bewirtet.

Der Ginseng-Laden ist (mutmaßlich) einzigartig in Deutschland. Sie finden ihn nicht in München, Berlin oder Hamburg, sondern in Herzberg am Harz, fast in der Mitte Deutschlands und direkt am Nationalpark Harz, der schon im Stadtbereich beginnt.

 

Anreise mit dem Auto

  • Wer mit dem Auto kommt, findet rund um das Stadtzentrum jede Menge kostenfreie Parkplätze.

 

Anreise mit der Bahn

  • Noch bequemer ist die Anreise mit der Bahn. Der Haltepunkt Herzberg Schloß ist keine Schönheit, aber sehr praktisch, denn hier kommen Sie direkt im Stadtzentrum an.

 

Anreise mit dem Bus

  • Mit MeinFernbus kommen Sie ebenfalls im Stadtzentrum an.

 

Rundgang

Von hier aus wollen wir unseren Rundgang durch die schöne Stadt Herzberg am Harz beginnen, die sich am 11.07.2006 einstimmig den Beinamen "die Esperanto-Stadt" gegeben hat. So finden Sie an vielen Orten Schilder auch in Esperanto, Esperanto-Speisekarten in Restaurants, eine Ausstellung über Esperanto im Schloss-Museum und natürlich den Ginseng-Laden, in dem Sie Ihre Wünsche auch in Esperanto formulieren können.

  • Entweder gehen Sie nach dem langen Sitzen im Zug den Berg hinauf zum wunderschönen Schloss. An ihm können Sie sich immer orientieren, wenn Sie den Weg zum Bahnhof zurück suchen. Da es hoch über der Stadt steht, sehen Sie es aus vielen Teilen der Stadt.

 

Video über Herzberg am Harz

Dieses Video wurde vom Hotel Englischer Hof ins Internet gestellt. Der Englische Hof bietet neben den üblichen Leistungen auch einen kostenfreien Internetzugang für seine Gäste.

 

Zamenhof-Denkmal

Zamenhof-DenkmalOder Sie gehen in die Fußgängerzone. In der Fußgängerzone, die erst vor einigen Jahren komplett renoviert wurde, finden Kinder viele Spielgeräte, Ältere werden die vielen Bänke zu schätzen wissen. Hier warten auch Eis- und andere Cafés auf Sie. Zudem Kneipen und viele Läden, in denen Sie stöbern können. Und natürlich der Ginseng-Laden in der Hauptstraße 38, in dem Sie auch köstliche koreanische Tees genießen können. Vorher besuchen Sie am besten das Zamenhof-Denkmal am Beginn der Fußgängerzone.

Es erinnert an den Schöpfer der Sprache Esperanto, deren Ziel es ist, zweite Sprache für alle zu sein. Esperanto ist im Vergleich zu anderen Sprachen sehr einfach zu erlernen, aber voll ausdrucksfähig. Als Verständigungssprache wäre sie ideal. Bisherige "Weltsprachen" wie Griechisch, Latein, Französisch oder Englisch sind das Ergebnis des Kolonialismus, der Unterdrückung von Völkern. Esperanto spricht man "auf Augenhöhe", weil es meist nicht die Sprache ist, mit der man aufgewachsen ist.

 


Wasser-Acht in Herzberg am Harz

Wasser-Acht in Herzberg am Harz

Die Wasseracht ist ein Wanderweg durch Herzberg, benannt nach seiner Form und nach seiner Bedeutung.

 

Welfenschloss

Welfenschloss

Das sehenswerte Welfenschloss bietet Ihnen ein preisgekröntes Museum oder eine sehr romantische Möglichkeit zum Heiraten.

 

Fußgängerzone in Herzberg am Harz

Fußgängerzone in Herzberg am Harz

Die Hauptstraße ist vom Haltepunkt Herzberg Schloss aus ganz einfach zu erreichen. Hier finden Sie auch den Ginseng-Laden.

 

Seelenpfad

Seelenpfad

Der Seelenpfad liegt direkt hinter dem Kreiskrankenhaus. Die Lage des Krankenhauses mit Blick über die Stadt und direkt am Wald ist schön.